Beiträge zum Stichwort ‘ Universität ’

Die Chancen der Vielfalt genutzt

8. August 2013 | Von

[adrotate group=“4″]   „Chancen der Vielfalt nutzen“ das hatte sich das gleichnamige Modellprojekt auf die Fahnen geschrieben, das jetzt abgeschlossen ist. Drei Jahre lang wurden an fünf städtischen Grundschulen (Clemensschule Hiltrup, Eichendorffschule Angelmodde, Grundschule Kinderhaus West, Ludgerusschule Hiltrup, Paul-Gerhard-Schule Hiltrup) über 700 Schüler von 80 Studierenden der Universität und Fachhochschule gefördert. In Kleingruppen brachten sie

[weiterlesen …]



Botschafterin mit hohem wissenschaftlichen Renommee

12. April 2012 | Von

[adrotate banner=“6″]   Die frühere Direktorin des Instituts für Neutestamentliche Textforschung (INTF) der Universität Münster, Prof. Dr. Barbara Aland, wird morgen (12.04.2012) 75 Jahre alt. Die emeritierte Theologie-Professorin und Bibelforscherin hatte 2011 das Bundesverdienstkreuz erhalten. Ihr Nachfolger in der Leitung des INTF und des angeschlossenen Bibelmuseums, Prof. Dr. Holger Strutwolf, würdigte Barbara Aland als Botschafterin

[weiterlesen …]



Studenten stellen in Münster die UNO nach

28. März 2012 | Von

[adrotate group=“1″]   Vom 26. bis zum 30. März findet in Münster die 6. MUIMUN-Konferenz statt. MUIMUN steht für „Münster University International Model United Nations“ und ist eine von münsteraner Studierenden organisierte Simulation einer UN-Konferenz. Mit knapp 250 Teilnehmenden aus über 40 Nationen ist es MUIMUN gelungen, sich in nur sechs Jahren zu einer der

[weiterlesen …]



Hochschulen schließen Ziel- und Leistungsvereinbarungen mit dem Land

3. Februar 2012 | Von

[adrotate banner=“6″]   In das Alltagsgeschäft der Hochschulen einmischen wolle sie sich nicht. Den Ziel- und Leistungsvereinbarungen, die gestern Wissenschaftsministerin Svenja Schulze mit vier Hochschulen – darunter die Fachhochschule Münster – unterzeichnete, komme eher eine Steuerungsfunktion zu. „Wir schaffen damit die notwendige Balance zwischen Hochschulautonomie, Transparenz bei der Verwendung staatlicher Mittel und den wissenschafts- und

[weiterlesen …]



Hilfe von Studierenden für Studierende

16. September 2011 | Von

[adrotate banner=“6″] Das Zuhör- und Informationstelefon Nightline bietet eine nächtliche Anlaufstelle für Anrufer, die unter der Woche zwischen 21 und ein Uhr jemanden zum Reden brauchen. Ab dem 19.09.2011 ist sie wieder unter 0251-8345400 zu erreichen. Auch wer einfach eine Frage zu Münster oder dem Studentenleben hat, kann sich an die Nightline wenden. Damit möchten

[weiterlesen …]



Zügig durch die Natur gewandelt

16. September 2011 | Von

[adrotate banner=“6″] Zu einem sportlichen Ausflug in die Blumen-, Kräuter- und Baumwelt des Schlossgartens lädt der Botanische Garten der Universität Münster am Sonntag, 18.09.2011, ein. Der technische Leiter des Botanischen Gartens, Herbert Voigt, zugleich Yoga-Lehrer, startet um 11 Uhr am Eingang mit Interessierten zu der Veranstaltung „3.000 Schritte extra – ein ‚botanischer Fitnessgang’“. Zügig geht’s

[weiterlesen …]



Gut vorbereitet

9. September 2011 | Von

[adrotate banner=“6″] Niedersachsen hat den doppelten Abiturjahrgang bereits hinter sich gebracht und die Westfälische Wilhelms-Universität (WWU) zeitgleich die erste Welle der zusätzlichen Studienplatzbewerber gemeistert: eine gute Vorbereitung auf den doppelten Abiturjahrgang im eigenen Bundesland 2013. Die Zentrale Studienberatung (ZSB) der Universität Münster bietet Schülerinnen und Schülern aus Nordrhein-Westfalen, die von dem deutlich größeren Ansturm auf

[weiterlesen …]



Erfolgreich lesen lernen

5. September 2011 | Von

[adrotate banner=“6″] In der übernächsten Woche startet die Schule wieder. Wie sehr die Kinder vom Unterricht profitieren, zeigen nicht nur Hausaufgaben und Klassenarbeiten, sondern auch moderne, von Psychologen der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU) entwickelte Diagnose-Software. Die Wissenschaftler wollen in Bezug auf das Lesen untersuchen, inwiefern ergänzende Fördermaterialien, die den teilnehmenden Lehrern zur Verfügung gestellt werden,

[weiterlesen …]



Ein tolles Konzept

20. Juli 2011 | Von

[adrotate group=“3″] „Das ist ein tolles Konzept“: Bundesforschungsministerin Prof. Dr. Annette Schavan war voll des Lobes, als sie gestern (19.07.2011) die Konzept-Präsentation der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU) zu Innovationen in der Lehre verfolgte. Nicht überraschend. Ist die WWU doch die deutsche Hochschule, die mit knapp 30 Millionen Euro, verteilt auf fünf Jahre, die bundesweit höchste

[weiterlesen …]



Täterprofile – Strukturen von Inzestfamilien

11. Juli 2011 | Von

[adrotate group=“3″] Im Rahmen der Ringvorlesung „Sexuelle Gewalt gegen Kinder“ referiert Prof. Dr. Herbert Ulonska am Dienstag, den 12.07.2011, zum Thema „Täterprofile. Strukturen von Inzestfamilien.“ Die Vorlesung im Hörsaal ZH Badestraße 9/10 beginnt um 16 Uhr. Die Ringvorlesung wird vom Forschungsprojekt Kinderschutzportal veranstaltet. Im Vordergrund steht die Information und Prävention aus interdisziplinärer Sicht. [adrotate group=“1″]



HyperSmash.com