Beiträge zum Stichwort ‘ Unfall ’

Drei schwer Verletzte und eine leicht verletzte Person bei Unfall auf A43

20. September 2015 | Von

Am Freitagmittag gegen 13.54 Uhr ereignete sich auf der Autobahn 43 bei Münster ein schwerer Unfall. Dabei wurden drei Personen schwer und eine Person leicht verletzt. Es entstand ein beachtlicher Sachschaden in Höhe von ca. 30.000 Euro. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei fuhr ein 85-jähriger Mann aus dem Kreis Borken mit seinem VW Polo in

[weiterlesen …]



Schwerer Unfall auf der Weseler Straße

6. Januar 2015 | Von

Eine junge Frau fuhr heute Abend gegen 20 Uhr die Weseler Straße zwischen Albachten und Münster in Richtung Münster. Aus noch ungeklärten Gründen kam sie von der Straße ab und rutsche mit ihrem Wagen in den Graben. Die Feuerwehr musste mit schwerem Gerät die Frau aus ihrem Wagen befreien. Sie kam schwerverletzt in Krankenhaus. Nähere

[weiterlesen …]



Motorradfahrer schwer verletzt

15. November 2013 | Von

[adrotate group=“4″]   Ein 25-jähriger Motorradfahrer verletzte sich am Freitag (15.11.2013, 07.32 Uhr) auf der Bundesstraße 54 schwer. Nach ersten Erkenntnissen fuhr der Münsteraner mit seiner Honda in Münster-Nienberge auf die B54 in Richtung Münster auf. Auf dem Beschleunigungsstreifen brach das Hinterrad seines Motorrades plötzlich aus. Der Münsteraner fiel vom Motorrad und schleuderte durch die

[weiterlesen …]



Schwerer Unfall mit Radfahrerin

18. September 2013 | Von

[adrotate group=“4″]   Am Mittwochnachmittag, 18.09.2013, ist eine 18-jährige Radfahrerin mit einem Sattelzug zusammengestoßen und dabei schwer verletzt worden. Die junge Münsteranerin fuhr auf dem Radweg des Industrieweges in Fahrtrichtung Umgehungsstraße entgegen der Fahrtrichtung. Ein 24-jähriger Mann aus Steinfurt beabsichtigte mit seinem Sattelzug von dem Betonwerk nach links auf den Industrieweg einzufahren. Hierbei übersah er

[weiterlesen …]



Sicher ankommen ohne Leichtsinn

18. August 2013 | Von

[adrotate group=“4″]   „Das schöne Wetter bringt viele Verlockungen mit sich, doch Sorglosigkeit kann schnell zu lebenslangen Sorgen führen. Alkoholgenuss, Fahren entgegen der Fahrtrichtung und auch das Rasen mit dem Bike sind die häufigsten Unfallursachen.“ appellierte der Leiter der Direktion Verkehr, Udo Weiss, Freitag (16.08.2013) mit Blick auf die aktuelle Unfallentwicklung. Der Leitende Polizeidirektor reflektierte

[weiterlesen …]



Autofahrer fährt 14-Jährige an

26. Juli 2013 | Von

[adrotate group=“4″]   Bereits am Dienstag, den 09.07.2013 ist eine 14-jährige Jugendliche aus Münster bei einem Unfall schwer verletzt worden. Das Jugendliche war zusammen mit einer Freundin unterwegs und wollte vom Hauptbahnhof in Richtung Windhorststraße gehen. Sie überquerte die Straße am Berliner Platz. Hierbei wurde sie von einem Auto erfasst und auf die Motorhaube geladen.

[weiterlesen …]



23-jähriger Autofahrer verunglückte auf der Davertstraße

30. Juni 2013 | Von

[adrotate group=“4″]   Am frühen Sonntagmorgen befuhr ein 23-jähriger PKW-Fahrer mit seinem Fahrzeug die Davertstraße in Richtung Davensberg. Aus ungeklärter Ursache kam er 3 Kilometer hinter Amelsbüren von der Fahrbahn ab und fuhr mit seinem Fahrzeug gegen einen Allee-Baum. Das Fahrzeug wurde stark beschädigt und der Fahrer konnte sich nicht selbst aus dem Fahrzeug befreien.

[weiterlesen …]



Johanniter geben Tipps zum Start in die Motorradsaison

27. März 2013 | Von

[adrotate group=“4″]   Milde Temperaturen und Sonnenschein an den österlichen Feiertagen werden in den nächsten Tagen viele Motorradfahrer auf die Straßen locken. Gerade zum Start der Motorradsaison sind die Gefahren enorm. Jedes Jahr ereignen sich in Deutschland viele schwere Unfälle. Daniela Klein, leitende Erste Hilfe-Ausbilderin in Münster: „Die Straßen sind oft verschmutzt und der Winter

[weiterlesen …]



Mehrere Fahrzeuge beim Rangieren beschädigt

25. März 2013 | Von

[adrotate group=“4″]   Am Montagmorgen (25.03.2013) gegen 06.10 Uhr versuchte ein 67-jähriger Lkw-Fahrer aus Oberhausen ein Geschäft an der Einmündung Hammer Straße / Goebenstraße mit Waren zu beliefern. Dazu wollte er auf einem Firmengelände an der Goebenstraße wenden. Beim Rangieren verlor er offensichtlich aufgrund gesundheitlicher Probleme die Kontrolle über den 12 Tonner. Statt in das

[weiterlesen …]



Radfahrer stahl Geldbörse

10. Januar 2013 | Von

[adrotate group=“1″]   Am Mittwoch (09.11.2013) wurde gegen 17.30 Uhr ein 43-jähriger Münsteraner an der Salzstraße in Höhe der Promenade von einem Radfahrer angefahren. Bei dem Unfall stürzten Fußgänger und Radfahrer. Der Radfahrer stand auf und erkundigte sich nach dem Befinden des noch am Boden liegenden Fußgängers. Bei dem Zusammenstoß hatte der Fußgänger sich leicht

[weiterlesen …]



HyperSmash.com