Beiträge zum Stichwort ‘ FMO ’

FMO – Germania erhöht die Zahl der Flüge

20. September 2015 | Von

Der Sommer ist gerade vorbei und der Herbst kommt mit großen Schritten auf uns zu, da wird am Flughafen Münster/Osnabrück schon am Sommerflugplan 2016 gefeilt. Die deutsche Fluggesellschaft Germania hat jetzt ihren Flugplan für den Sommer 2016 zur Buchung freigeschaltet. Gegenüber dem letzten Sommer wird Germania die Zahl der Flüge am Flughafen Münster/Osnabrück um 20

[weiterlesen …]



Erfreuliches Verkehrswachstum in 2014

5. Januar 2015 | Von

Der Flughafen Münster/Osnabrück hat im Jahr 2014 rund 900.000 (genau: 899.595) Fluggäste gezählt. Gegenüber dem Vorjahr wird damit ein Wachstum von 4,8 Prozent verzeichnet. Der FMO entwickelte sich damit deutlich stärker als der Schnitt der deutschen Airports, der mit ca. 2,9 Prozent prognostiziert wird. Besonders erfreulich zeigte sich der Linienflugverkehr mit einer Steigerung von über

[weiterlesen …]



FMO-Gesellschafterversammlung trifft finalen Beschluss zur Flughafenfinanzierung

18. Dezember 2014 | Von

Die Gesellschafterversammlung der FMO Flughafen Münster/Osnabrück GmbH hat in ihrer heutigen Sitzung die wichtige regionalpolitische Bedeutung des FMO festgestellt. Sie erklärte, dass der Flughafen vor diesem Hintergrund mit einer klaren Zukunftsperspektive auf sichere Füße gestellt werden muss, um so im Wettbewerb bestehen zu können und seine wichtige Aufgabe für die Region wahrnehmen zu können. Auf

[weiterlesen …]



Oberbürgermeister Wolfgang Griesert (Osnabrück) neuer Aufsichtsratsvorsitzender

12. Dezember 2014 | Von

In den Sitzungen vom Donnerstag des Aufsichtsrats der FMO Flughafen Münster/Osnabrück GmbH wurde die Aufsichtsratsspitze neu gewählt. Die Wahl war erforderlich, da die Satzung der FMO GmbH alle fünf Jahre eine Neuwahl vorschreibt. Im Rahmen des üblichen turnusmäßigen Wechsels der Position des Aufsichtsratsvorsitzenden zwischen den großen Gesellschaftern wurde der Oberbürgermeister der Stadt Osnabrück, Wolfgang Griesert,

[weiterlesen …]



Zollkontrolle am FMO: Bargeld nicht angemeldet

7. August 2014 | Von

Eine dreiköpfige Familie aus Münster ist mit rund 36.000 Euro Bargeld im Gepäck aus dem Libanon über den Flughafen Münster/ Osnabrück (FMO) nach Deutschland eingereist ohne dieses beim Zoll anzumelden. Während die 52-jährige Mutter rund 16.000 Euro mitführte, hatten die 20-jährige Tochter 10.140 Euro und der Vater weitere 10.300 Euro Bargeld bei sich. Bei der

[weiterlesen …]



Starke Nachfrage nach Flügen mit Flybe vom FMO nach London

21. Mai 2014 | Von

Flybe, die größte Regionalfluggesellschaft Europas, freut sich rund zwei Wochen vor dem Erstflug vom Flughafen Münster/Osnabrück zum Londoner Airport Southend über ein starkes Interesse an dieser neuen Verbindung. Speziell die Wochenendbuchungen sind in den letzten Wochen bis zur Aufnahme der Strecke am 05.06.2014 durch den Kooperationspartner Stobart Air deutlich angestiegen. Der stärkste Buchungstag ist derzeit

[weiterlesen …]



FMO wird Umsteigeflughafen von AIS Airlines

9. April 2014 | Von

AIS Airlines, die niederländische Regionalfluggesellschaft, die seit November 2013 erfolgreich das Ziel Stuttgart und seit Januar auch Zürich ab dem Flughafen Münster/Osnabrück bedient, baut ihr Engagement am FMO weiter aus. Ab 26.05.2014 wird der FMO zu einem „Umsteigeflughafen“ für AIS Airlines. Gleichzeitig kommt mit Dresden eine weitere Nonstop-Verbindung dazu. Nach Stuttgart gibt es weiterhin Flüge

[weiterlesen …]



Mit Flybe vom FMO nach London

3. April 2014 | Von

[adrotate group=“4″]   Flybe, die größte Regionalfluggesellschaft Europas, wird ab dem 05.06.2014 täglich nonstop vom Flughafen Münster/Osnabrück zum Londoner Flughafen Southend fliegen. Das Flugzeug startet am FMO jeden Tag um 10.50 Uhr. Die Flugzeit beträgt nur rund 80 Minuten. Die Rückflüge aus London finden um 08.00 Uhr statt. Zum Einsatz kommt ein fabrikneues Flugzeug vom

[weiterlesen …]



Stöwer besucht Kotil

25. Februar 2014 | Von

[adrotate group=“4″]   Passend zur Freischaltung der neuen Flugverbindung von Turkish Airlines vom Flughafen Münster/Osnabrück nach Istanbul ist FMO-Geschäftsführer Prof. Gerd Stöwer mit dem CEO und Präsident von Turkish Airlines, Dr. Temel Kotil, in Istanbul zusammengetroffen. Kotil und Stöwer betonten beide ihre Freude über den Beginn einer intensiven Partnerschaft zwischen den Unternehmen und handelnden Personen.

[weiterlesen …]



Turkish Airlines steuert dreizehnten Flughafen in Deutschland ab Juni an

19. Februar 2014 | Von

[adrotate group=“4″]   Ab dem 18.06.2014 beginnt Turkish Airlines den Flugverkehr von und nach Münster/Osnabrück. Damit erweitert Turkish Airlines das Angebot für Reisende von und nach Deutschland erneut. Passagieren stehen für Flüge mit Turkish Airlines künftig insgesamt 13 Abflughäfen innerhalb Deutschlands zur Verfügung. Turkish Airlines wird den Flughafen Münster/Osnabrück vier Mal wöchentlich ansteuern – jeweils

[weiterlesen …]



HyperSmash.com