Wirtschaft

Jede dritte Firma unter weiblicher Führung

11. Januar 2016 | Von

Können Sie sich noch an die Quoten-Debatte erinnern. Wie gerade SPD-Politiker nicht müde wurden, die Wirksamkeit und Wichtigkeit einer Frauenquote in der Wirtschaft zu erklären. Man kam schon auf die Idee, sie würden den Erfolg der Quote herbeibeten wollen. Die IHK stellte am Montag den 06.01. eine Studie vor, die aufzeigte, wie weit diese Quote

[weiterlesen …]



Varna und Malaga ab FMO

4. Januar 2016 | Von

Málaga auch im Sommer 2016 im Flugplan. Neue Flüge auch nach Varna. Die deutsche Fluggesellschaft Germania übernimmt ab dem Sommerflugplan 2016 die Flüge vom Flughafen Münster/Osnabrück nach Málaga auf dem spanischen Festland. Damit wird dieses beliebte Urlaubsziel auch im kommenden Sommer im FMO-Flugplan vorhanden sein. Bislang wurde Málaga von der irischen Fluggesellschaft Ryanair angeflogen. Aufgrund

[weiterlesen …]



Hilfe für Gründer

21. Juni 2015 | Von

Manch einer kennt den Gedanken nur zu gut: Eine tolle Geschäftsidee schlummert im Hinterkopf. Doch wie lässt sich diese professionell umsetzen? Lohnt sich das Projekt überhaupt, kann man damit Geld verdienen? Wie sieht die Finanzierung aus? Diese und weitere Fragen möchten Berater des Startercenters NRW bei der Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft Steinfurt mbH (WESt) Gründungsinteressierten und

[weiterlesen …]



Jammern auf hohen Niveau

9. Mai 2015 | Von

Am Dienstag, 05.05.2015, stellte die IHK eine Studie zum Mindestlohn vor. Gefragt wurden die Unternehmen die in der IHK organisiert sind. Beteiligt haben sich rund 350 von über 150.000 Mitgliedsunternehmen. Dementsprechend kann nicht von einer repräsentativen Umfrage gesprochen werden. Daher erstaunt das Ergebnis nicht. Als „kräftige Schaufel Sand im Getriebe der Wirtschaft“ bewertet natürlich die

[weiterlesen …]



AGRAVIS bringt 2014 respektabel ins Ziel

14. März 2015 | Von

Die AGRAVIS Raiffeisen AG hält an ihrem Wachstumskurs fest. Das gerade abgelaufene Geschäftsjahr 2014 hat das Unternehmen, so AGRAVIS-Chef Dr. Clemens Große Frie auf der Bilanz-Pressekonferenz, „respektabel ins Ziel gebracht – trotz aller Währungsturbulenzen und eines deutlich schwächeren Preisniveaus bei volatilen Agrarrohstoffen“. Mit einem Umsatz von 7,4 Mrd. Euro (Vorjahr: 7,5 Mrd. Euro) konnte der

[weiterlesen …]



Große Nachfrage nach neuem Zuschuss für Rußpartikelfilter

11. Februar 2015 | Von

Eine Woche nach dem Start der Online-Antragstellung sind bereits rund 4.000 Förderanträge für Rußpartikelfilter beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) eingegangen. Das BAFA bezuschusst die Nachrüstung von Dieselfahrzeugen nach dem neu aufgelegten Programm der Bundesregierung mit 260 Euro. Die Antragsteller profitieren von dem Zuschuss nicht nur finanziell: Dank der Nachrüstung erhalten sie eine grüne

[weiterlesen …]



ISC Münster bezieht neues Backup-Rechenzentrum

13. Januar 2015 | Von

Am Wochenende hat das ISC Münster mit seinem zweiten Rechenzentrum einen neuen Standort bezogen. Durch die Optimierung von Notstromversorgung und Brandschutz sowie einer Videoüberwachung ist der münsteraner IT-Dienstleister nun an beiden Standorten up to date, was Technik und Sicherheit angeht. Die Anbindung vom Hauptsitz im Zentrum Nord zum neuen Backup-Rechenzentrum am Sentmaringer Weg erfolgt über

[weiterlesen …]



Erfreuliches Verkehrswachstum in 2014

5. Januar 2015 | Von

Der Flughafen Münster/Osnabrück hat im Jahr 2014 rund 900.000 (genau: 899.595) Fluggäste gezählt. Gegenüber dem Vorjahr wird damit ein Wachstum von 4,8 Prozent verzeichnet. Der FMO entwickelte sich damit deutlich stärker als der Schnitt der deutschen Airports, der mit ca. 2,9 Prozent prognostiziert wird. Besonders erfreulich zeigte sich der Linienflugverkehr mit einer Steigerung von über

[weiterlesen …]



FMO-Gesellschafterversammlung trifft finalen Beschluss zur Flughafenfinanzierung

18. Dezember 2014 | Von

Die Gesellschafterversammlung der FMO Flughafen Münster/Osnabrück GmbH hat in ihrer heutigen Sitzung die wichtige regionalpolitische Bedeutung des FMO festgestellt. Sie erklärte, dass der Flughafen vor diesem Hintergrund mit einer klaren Zukunftsperspektive auf sichere Füße gestellt werden muss, um so im Wettbewerb bestehen zu können und seine wichtige Aufgabe für die Region wahrnehmen zu können. Auf

[weiterlesen …]



Gute Beispiele laden zum Mitmachen ein

15. Dezember 2014 | Von

91 Unternehmen engagieren sich inzwischen in Münsters Allianz für Klimaschutz. Das auf Initiative der Stadt gegründete Netzwerk verfolgt klare Ziele: weniger CO2-Emissionen, mehr erneuerbare Energien und mehr in der Öffentlichkeit sichtbare Klimaschutz-Aktivitäten in den beteiligten Unternehmen. In diesem Sinne gehen die Stadtwerke Münster, die Halle Münsterland, der Allwetterzoo Münster, die Provinzial Versicherung, die Baubetreuungsgesellschaft Sahle

[weiterlesen …]



HyperSmash.com