Münster

Frieden und Schönheit sind in Münster zu Hause

18. April 2015 | Von
Miss Germany Olga Hoffman im Gespräch mit Oberbürgermeister Markus Lewe - Foto André Auf der Landwehr

Die Münsteranerin Olga Hoffman wurde am 28.02.2015 zur schönsten Frau Deutschlands gekürt und am gestrigen Montag, den 13.04.2015, betrat sie den Friedenssaal zum ersten Mal und wurde direkt von Oberbürgermeister Markus Lewe empfangen. Die 23-jährige Fachangestellte ließ bei der Wahl zur Miss Germany 5.114 Frauen in den Vorentscheidungen hinter sich und sie ist die erste

[weiterlesen …]



Größtes Radrennen in NRW

18. April 2015 | Von
Foto André Auf der Landwehr

Der Schwerpunkt der Strecke, die von Münster über Gelmer, Vadrup und Ladbergen nach Lengerich führt, um dort über Laggenbeck, Mettingen, Ibbenbüren und Tecklenburg alle Teilnehmer auch auf ihre Bergform zu prüfen, liegt in diesem Jahr im Kreis Steinfurt. Der Kreis Warendorf, eigentlich gemeinsam mit Steinfurt in diesem Jahr Gastgeber des Rennens, muss sich wegen einer

[weiterlesen …]



Aprilscherz: Das 1. Deutsch-Niederländische Korps schmeißt alle männlichen Soldaten raus

1. April 2015 | Von
Freuen sich schon auf ihre neue Aufgabe. - Foto Till Leckebusch

Nach langen Verhandlungen zwischen Bundeswehrführung und Verteidigungsministerium wurde heute bekannt gegeben, dass das 1. Deutsch-Niederländische Korps ein “Frauen-Kops” wird. Schon kurz nach dem Amtsantritt von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen im Dezember 2013 wurde der Entschluss gefasst, dass die Bundeswehr mehr für die Gleichbehandlung von Frauen und Männer machen sollte. Mehrere Ideen wurden bis Mitte

[weiterlesen …]



Gemeinsam gegen das Aussterben von Tierarten

28. März 2015 | Von
Der Wolf gilt in Deutschland als Rückkehrer - Foto C. Matzke/Allwetterzoo Münster

Der NABU-Landesverband Nordrhein-Westfalen und die elf NRW-Partnerzoos haben beschlossen, zukünftig beim Schutz heimischer Tierarten zusammenzuarbeiten. In einer Absichtserklärung haben beide Partner festgehalten, sich regelmäßig über aktuelle Entwicklungen beim Artenschutz auszutauschen und auf dieser Basis praktische Maßnahmen oder Naturschutz-projekte vor Ort in Nordrhein-Westfalen zu planen und zu realisieren. Außerdem soll im Rahmen der angestrebten Zusammenarbeit mit

[weiterlesen …]



Mit jungen Arbeitnehmern voll gegen die Wand – ältere Arbeitnehmer bewältigen Stress besser

28. März 2015 | Von

Ältere Berufstätige verändern belastende Arbeitsumstände eher aus eigenem Antrieb und sind deshalb weniger gestresst als ihre jüngeren Kollegen. Das zeigen Psychologen der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster in einer aktuell veröffentlichten Studie. “Die Stärken älterer Berufstätiger werden oft unterschätzt”, sagt Guido Hertel, Professor für Organisations- und Wirtschaftspsychologie und Leiter der Studie. “Dabei übersieht man die wichtigen Fähigkeiten,

[weiterlesen …]



Hinterbliebene haben Recht auf Empörung, Anklage und Klage

28. März 2015 | Von
Weihbischof Geerlings wollte in Haltern keine theologischen Erklärungen abgeben, sondern an der Tauer Anteil nehmen. - Foto Joachim Busch

Weihbischof Dieter Geerlings ist am Dienstag und Mittwoch in Haltern am See gewesen, um trauernden Hinterbliebenen des Flugzeugabsturzes geistlichen Beistand anzubieten. “Es kann im ersten Moment keinen Trost geben”, stellte der örtzlich zuständige Regionalbischof in einem Interview für das Kölner Domradio klar. Es gehe darum, auch die Frage nach Gott zu stellen und den Betroffenen

[weiterlesen …]



Mädchenschwarm besucht Münster

28. März 2015 | Von
30. Januar 2013_Matthias_Schweighöfer_Cineplex_39_2344

Am Donnerstag, den 02.04.2015 kommt Regisseur und Hauptdarsteller Matthias Schweighöfer ins CINEPLEX Münster, um seine neue Komödie ‘DER NANNY’ in der 13.00-Uhr-Vorstellung seinen münsteraner Fans vorzustellen. Männliche Zuschauer sind natürlich auch willkommen! DER NANNY: Sie haben schon im Film “Schlussmacher” so witzig disharmoniert, hier stehen sie erneut auf gegnerischen Seiten des Schützengrabens: Clemens (Matthias Schweighöfer)

[weiterlesen …]



Schon wieder: Schwarzarbeit und illegale Beschäftigung aufgedeckt

28. März 2015 | Von
Zoll deckte wieder umfangreich Schwarzarbeit auf - Foto Zoll

Im Rahmen einer bundesweiten Schwerpunktprüfung prüften rund 2.800 Zöllnerinnen und Zöllner der Finanzkontrolle Schwarzarbeit am 16.03. und 17.03.2015 Großbaustellen und Betriebe des Baugewerbes. Im Kampf gegen Schwarzarbeit und illegale Beschäftigung befragten sie über 26.500 Personen zu ihren Arbeitsverhältnissen und prüften in rund 650 Fällen Geschäftsunterlagen. 43 Strafverfahren leiteten sie noch vor Ort gegen Arbeitgeber und

[weiterlesen …]



62 Prozent der Unternehmen in NRW sind Online-Muffel

27. März 2015 | Von

Die regionale Wirtschaft steht offenkundig erst am Anfang der Digitalisierungswelle von Produktionsprozessen und Geschäftsmodellen, die allseits unter dem Schlagwort Industrie 4.0 erwartet wird. Diesen Schluss zieht die Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen nach einer Unternehmensumfrage zur Nutzung von Online-Vertriebskanälen. Danach nutzen 62 Prozent der Unternehmen im Münsterland und in der Emscher-Lippe-Region keine durchgängigen digitalen

[weiterlesen …]



Mathieu Spinosi kommt nach Münster

21. März 2015 | Von
Mathieu Spinosi (r.) kommt nach Münster - Neue Visionen Filmverleih

Mathieu Spinosi, der junge sympathische Hauptdarsteller aus der neuen französischen Komödie ‘Zu Ende Ist Alles Erst Am Schluss’ kommt am Donnerstag, den 26.03.2015 zur Premiere seines Films ins Schloßtheater nach Münster und bietet nach der 20.00 Uhr-Vorstellung ein Publikumsgespräch an. Romain Esnard (Mathieu Spinosi) ist jung und hat das ganze Leben noch vor sich. Sein

[weiterlesen …]



HyperSmash.com