Münster

Stadt Frankfurt a.M. erhält Förderpreis Kriminalprävention

13. Januar 2015 | Von

Am 06. März 2015, 12.30 Uhr, wird die Stadt Frankfurt am Main im Kaisersaal des Frankfurter Römers im Rahmen einer geschlossenen Festveranstaltung mit dem mit 10.000 Euro dotierten Deutschen Förderpreis Kriminalprävention (Städtepreis) ausgezeichnet. Die Stiftung Kriminalprävention würdigt damit die herausragende Arbeit der Stadt in Kooperation mit dem Präventionsrat. Aus rund 50 Vorschlägen und Bewerbungen hatte

[weiterlesen …]



NRW-Konjunkturlage: Licht und Schatten im neuen Jahr

13. Januar 2015 | Von

Auf den Mittelstand ist auch 2015 Verlass. In seiner Konjunkturumfrage zum Jahreswechsel unter 632 nordrhein-westfälischen Mittelständlern zeichnet der Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) ein grundsätzlich stabiles Bild der Konjunktur im größten Bundesland. 43 Prozent sehen eine günstigere Entwicklung ihrer Geschäftslage, während gerade neun Prozent vor einem kritischen Jahr stehen. “Nach der Vollbremsung der Konjunktur im dritten

[weiterlesen …]



Russische Ikonen im Seehotel

13. Januar 2015 | Von
Die ausgestellten Ikonen können gekauft werden. - Foto Dimitrij Greven

Am 17.01. und 18.01.2015 stellt Dimitrij Greven im Seehotel, Bismarckallee 11b, einen Teil seiner russischen Ikonensammlung aus. Zu sehen sind Ikonen aus vier Jahrhunderten. Die Ikonen können gekauft werden. Der Erlös kommt einem ukrainischen Pflegeheim in Losivok zugute. Die Ausstellung ist täglich von 10-18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.



Geschwindigkeitsmessungen im Bereich Münster

12. Januar 2015 | Von

Am 13.01.2015 sind Geschwindigkeitskontrollen durch die Polizei Münster und die Stadt Münster an den folgenden Straßen vorgesehen: Albersloher Weg, Grevener Straße, Hammer Straße bis Westfalenstraße, Kolde- bis Hansaring, Steinfurter Straße, Weseler Straße, Hanseller Straße, Sentruper Straße, Waldeyer Straße, Schmeddingstraße Des Weiteren sind Geschwindigkeitsüberwachungen im Stadtgebiet Münster (durch den Einsatz von Lasermessgeräten) und auf den Autobahnen

[weiterlesen …]



Neues Bürogebäude am Sentmaringer Weg

12. Januar 2015 | Von

Da die WL-Bank Platz für rund 300 weitere Arbeitsplätze benötigt, möchte sie am Sentmaringer Weg ein neues Bürogebäude errichten. Wie das aktuelle Planungskonzept für das Grundstück zwischen Sentmaringer Park und Straße aussieht, erläutert das Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung, Verkehrsplanung am Dienstag, 20.01.2015, ab 18 Uhr in der WL-Bank, Sentmaringer Weg 1. Es informiert zu diesem

[weiterlesen …]



Bücherei: Gruselgeschichten erfinden

12. Januar 2015 | Von

Angehende Lehrerinnen und Lehrer zeigen mit Germanistik-Professor Hans-Joachim Jürgens wie man spannende Gruselgeschichten erfindet und aufschreibt. Schreib- und Erzählfähigkeiten werden so spielerisch gefördert. Dazu sind am 20.01. und 27.01.2015 ab 16 Uhr Kinder von 10 bis 12 Jahren in der Stadtbücherei, Alter Steinweg 11, willkommen. Information und kostenlose Anmeldung von Dienstag bis Samstag in der

[weiterlesen …]



Mit Glück in die Jazzmetropole Chicago

12. Januar 2015 | Von

Die Ausstellung “Klangbilder” lädt Besucher in der Stadthausgalerie ein zu einer Reise durch die visuellen Spielarten des Jazz. Zu sehen sind Impressionen aus der Geschichte des Jazzfestivals Münster – festgehalten von dem Fotografen Ansgar Bolle. Bei einem Gewinnspiel des städtischen Kulturamtes winken dazu zwei Flüge nach Chicago, in eine der größten Jazzmetropolen der Welt. Weitere

[weiterlesen …]



Hochzeitsmarsch im Hochzeitswald: Bäume jetzt bestellen

12. Januar 2015 | Von

Jetzt den Hochzeitsbaum bestellen und dann im März live den Hochzeitsmarsch im Hochzeitswald am Rüschhaus erleben: Hochzeits- oder Jubiläumspaare, die beim nächsten Pflanztermin am Samstag, 21.03.2015, dabei sein möchten, können ihren Baum noch bis zum 20.02.2015 aussuchen und bestellen. Für den Tusch im Hochzeitswald sorgen Marcus Fischer und Matthias Fleige. Hochzeitsbäume können ganz unkompliziert im

[weiterlesen …]



Zwei Bands – ein Abend

12. Januar 2015 | Von

Zwei Bands, zwei Regionen – ein Abend. Jan Klare, Wahl-Münsteraner und zugleich Chef des Ruhrgebietsmusikkollektivs “The Dorf”, lädt zusammen mit dem Kulturamt Münster Gesichter aus “Stadt und Dorf” zu einer interregionalen Konzertreihe in die Stadthausgalerie ein. Zum Auftakt am Mittwoch, 14.01.2015, trifft die Band “Rose Hip” auf Fritsche, Nebel und Camatta. Einlass ist um 19.30

[weiterlesen …]



Dauerapplaus für Christoph Metzelder

12. Januar 2015 | Von
Christoph Metzelder war Gastredner beim Neujahrsempfang des Oberbürgermeisters. - Foto Till Leckebusch

Da trat gestern ein Mann ans Mikrofon, den man eher für einen Manager als für einen Fußballer hielt. Christoph Metzelder war auf dem Neujahrsempfang des Oberbürgermeisters der Gastredner. Seine erste Begegnung mit Münster war nach eigenen Angaben des gebürtigen Halteners ein Flop. Mit seiner Klasse war der Pennäler damals in Münster gewesen und da die

[weiterlesen …]



HyperSmash.com