Erstmalig Familienticket beim K&K Cup 2016

4. Januar 2016 | Von | Kategorie: Münster, Veranstaltungen

Im kommenden Jahr erwartet die Fans von stimmungsvoller Unterhaltung und gemütlichem Beisammensein eine tolle Neuheit. Als Geste an die Eltern pferdebegeisterter Kinder und Jugendlicher hat der Reiterverband Münster gemeinsam erstmalig und ganz aktuell das Familienticket für Sonntag, den 10. Januar 2016, ins Leben gerufen.

Familien profitieren von dem ermäßigten Ticket, das für 18 Euro an der Tageskasse erhältlich und für je zwei Erwachsene und zwei Kinder am Sonntag, den 10.01.2016 ab 12 Uhr, gültig ist. Dieses Ticket gibt es für Kinder und Jugendliche (bis 14 Jahre) in Begleitung ihrer Eltern. Für Kinder bis einschließlich sechs Jahren ist der Eintritt kostenfrei.

Die vergünstigte Flanierkarte ermöglicht den Zutritt in die Messehalle Nord und die Messehalle Mitte. In der Messehalle Nord kommen Dressurliebhaber voll auf ihre Kosten. Sowohl auf dem Abreiteplatz als auch im Dressurviereck kann man die Faszination Pferd hautnah miterleben.

Die Messehalle Mitte begeistert mit einem tollen Mix aus Sport und Unterhaltung. Am Abreiteplatz mitten im Geschehen gibt es ebenfalls die einmalige Gelegenheit den Stars hautnah beim Springtraining mit ihren Pferden zuzusehen und aus nächster Nähe zu erleben, wie hoch die Pferde, die am Großen Preis teilnehmen, tatsächlich springen (können)! Die große Leinwand überträgt live das sportliche Geschehen in der Prüfung und ermöglicht so das „Daumen drücken“ bei den wichtigen Entscheidungen.

In beiden Hallen lädt die große Ausstellermeile mit über 80 Ausstellern und tollen Gastronomieangeboten zum Flanieren, Schlemmen und Verweilen ein.
Spannender Sport und ein einmaliges Eventerlebnis – das ist der K+K Cup in Münster. Tickets und weitere Informationen erhältlich unter www.rv-muenster.de

Schlagworte: ,

Kommentare sind geschlossen

HyperSmash.com