Es gibt wieder mehr offene Stellen als Bewerber - Grafik Arbeitsagentur Mehr Ausbildungsplätze als Bewerber in Münster

Jugendliche, die auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz sind, haben im Bezirk der Agentur für Arbeit Ahlen-Münster gute Chancen. 1.527 offene Ausbildungsstellen sind aktuell bei der Arbeitsagentur gemeldet. Gleichzeitig haben 1.353 Bewerber noch keinen Ausbildungsvertrag in der Tasche. Damit stehen jedem Bewerber rein rechnerisch 1,13 Stellenangebote gegenüber. “Das Angebot ist noch sehr bunt und vielfältig”,

[weiterlesen …]

Veranstaltungen

Auch für die Kleinsten wird gesorgt. - Foto Till Leckebusch

Von kalkuliertem Schrecken bis “Höhenflug”

Ein angstfreier und doch abenteuerlicher Ritt durch den Dschungel gefällig? Der Frühjahrssend vom 18.04. bis 26.04.2015 macht’s möglich. Die funkelnagelneue Achterbahn “Tom der Tiger” nimmt Kinder und Familien mit auf eine Fahrt über zwei Etagen vorbei an Wasserspielen und animierten Tieren. Früh übt sich eben, was ein unerschrockener Jahrmarktsbesucher werden will. Wer dagegen Nervenkitzel sucht,

[weiterlesen …]

30. Januar 2013_Matthias_Schweighöfer_Cineplex_39_2344

Mädchenschwarm besucht Münster

Am Donnerstag, den 02.04.2015 kommt Regisseur und Hauptdarsteller Matthias Schweighöfer ins CINEPLEX Münster, um seine neue Komödie ‘DER NANNY’ in der 13.00-Uhr-Vorstellung seinen münsteraner Fans vorzustellen. Männliche Zuschauer sind natürlich auch willkommen! DER NANNY: Sie haben schon im Film “Schlussmacher” so witzig disharmoniert, hier stehen sie erneut auf gegnerischen Seiten des Schützengrabens: Clemens (Matthias Schweighöfer)

[weiterlesen …]

400 Zuhörer kamen ins Cineplex - Foto Kinderschutzbund Münster

Ohne Liebe und gute Erziehungsdialoge geht es nicht

Soziale Erfahrungen prägen die Biologie des kindlichen Gehirns. Diese wesentliche Erkenntnis stand im Zentrum eines Vortrags, zu dem der Kinderschutzbund Münster im Rahmen seiner Veranstaltungsreihe “Kinderkram (?!)” ins münsteraner Cineplex geladen hatte. Der Freiburger Neurobiologe, Arzt und Psychotherapeut Prof. Dr. Joachim Bauer gab einen Einblick in den aktuellen Stand der Forschung. Rund 400 Interessierte waren

[weiterlesen …]

Alex (Ina Paule Klink) und Michael Hobelmeyer (Jörg Schüttauf) - Foto ZDF/Thomas Kost

Wilsberg – Bauch, Beine, Po – Der Vorverkauf läuft

In der neuen Folge der beliebten TV-Krimiserie Wilsberg wird es sportlich – zumindest für Ecki, den Wilsberg ins Fitnessstudio schickt. Der Münsteraner Fitnessstudio-Besitzer Michael Hobelmeyer (Jörg Schüttauf) wird in einem Vergewaltigungsprozess freigesprochen, da das vermeintliche Opfer Andrea Schröder (Daniela Wutte) als unglaubwürdig eingestuft wird. Die dafür verantwortliche Gutachterin wird daraufhin terrorisiert. Sie bittet Wilsberg, herauszufinden,

[weiterlesen …]

Münster

Lyrik am Sonntag

Im Zuge der Lyriktage in Münster wird der Münsteraner Bote Gedichte von Janina Niemann-Rich und Jürgen Riedel veröffentlichen. Es handelt sich dabei um Zwei- bis Dreizeiler. Janina Niemann-Rich                   Jürgen Riedel Frühlingspurzelbaum                   Hoffnung jedes Jahr neu leben                    forsythienhell meine Freiheit                               leuchtet Liebe zu sein                                             nicht nur im Goldstrauch-Frühling

Claus Weselsky fährt jetzt Buss - Foto Dein Bus

Nur Spott und Hohn für Weselsky

Fragt man heute die Bürger in Deutschland nach einer öffentlichen Persönlichkeit, die nicht von allen geliebt wird, fällt ein Name immer wieder, Claus Weselsky. Der Chef der GDL hat sich stetig und kontinuierlich seinen Posten auf jener Liste erarbeitet, auf der die Personen stehen, denen die Herzen der Bürger nicht gerade zu fliegen. Doch langsam

[weiterlesen …]

Es wird kräftig gefeiert - Foto Till Leckebusch

Das “Blaue Haus” rückt in die Stadtmitte

Münster feiert das Siegel Europäisches Kulturerbe. Wer am Freitagabend, 08.05.2015, über den Prinzipalmarkt schlendert, wird es nicht übersehen: Münsters Rathaus erstrahlt in blauem Licht. Fünf energiesparende Floorlights an den Säulen und Beamer sorgen für die Lichteffekte. Zu sehen ist die Beleuchtung von Freitag, 08.05, bis Sonntag, 17.05.2015, jeweils von 21 Uhr bis 1 Uhr nachts.

[weiterlesen …]

Kita dicht – Wohin mit dem Kind

Ab kommenden Montag, 11.05.2015, treten 17 der 29 städtischen Kitas in den Streik. Einige Kitas streiken unbefristet, andere zeitlich begrenzt. Einzelne Kitas öffnen wie üblich, andere richten Notgruppen ein. Zusätzlich stehen im ABI Südpark (Dahlweg 3) und im Maxi-Turm (Prinzipalmarkt) von 8 bis 16 Uhr Gruppen für Notfälle zur Verfügung. Die im Amt für Kinder,

[weiterlesen …]

Es sollte nur das Steuergerät gewesen sein, aber die ganze Ampel musste ausgetauscht werden. - Foto Till Leckebusch

Ampel defekt und weg war sie

Am Mittwoch, 06.05.2015 gab die Stadt Münster bekannt, dass die Ampelanlage Umgehungsstraße/Industrieweg defekt sei. Das alte Steuergerät der Ampel sei defekt und kann nicht mehr repariert werden, weil es keine Ersatzteile mehr dafür gibt. Wer dann aber an dieser Anlage vorbei kam wunderte sich doch, da keine Ampel mehr da war. Nicht nur das Steuergerät

[weiterlesen …]

Wegen Leistungsmissbrauchs eine Bewährungsstrafe

Gegen einen 54-jährigen Leistungsbezieher der Agentur für Arbeit ermittelten Beamte des Hauptzollamtes Münster kürzlich wegen des Verdachts auf Leistungsmissbrauch. Der Sozialversicherungsträger meldete dem Zoll, dass der Mann neben seinem Arbeitslosengeld auch noch Arbeitsentgelt aus einer mehrmonatigen sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung als pädagogischer Mitarbeiter einer Sprachenschule bezog. Die Aufnahme des Beschäftigungsverhältnisses hatte der Betroffene gegenüber der Agentur für

[weiterlesen …]

Jammern auf hohen Niveau

Am Dienstag, 05.05.2015, stellte die IHK eine Studie zum Mindestlohn vor. Gefragt wurden die Unternehmen die in der IHK organisiert sind. Beteiligt haben sich rund 350 von über 150.000 Mitgliedsunternehmen. Dementsprechend kann nicht von einer repräsentativen Umfrage gesprochen werden. Daher erstaunt das Ergebnis nicht. Als “kräftige Schaufel Sand im Getriebe der Wirtschaft” bewertet natürlich die

[weiterlesen …]

Der Münsterland Giro wirft schon seine Schatten auf Münster - Foto Till Leckebusch

Es darf im Rudel geradelt werden

Mit dem ersten Streckentest eröffnen die Organisatoren des größten nordrhein-westfälischen Radrennens am Samstag, den 09.05.2015, auch offiziell die Jubiläums-Saison. Zum Auftakt der Testfahrten geht’s über die mit 60 Kilometern kürzeste Strecke des 03.10.2015. “Der ‘Cup der Sparkasse Münsterland Ost’ ist perfekt zum Einrollen, danach werden die Strecken immer länger”, so Kerstin Dewaldt, Projektleiterin des Sparkassen

[weiterlesen …]

Es gibt wieder mehr offene Stellen als Bewerber - Grafik Arbeitsagentur

Mehr Ausbildungsplätze als Bewerber in Münster

Jugendliche, die auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz sind, haben im Bezirk der Agentur für Arbeit Ahlen-Münster gute Chancen. 1.527 offene Ausbildungsstellen sind aktuell bei der Arbeitsagentur gemeldet. Gleichzeitig haben 1.353 Bewerber noch keinen Ausbildungsvertrag in der Tasche. Damit stehen jedem Bewerber rein rechnerisch 1,13 Stellenangebote gegenüber. “Das Angebot ist noch sehr bunt und vielfältig”,

[weiterlesen …]

Carsten Gockel (Vorstand Sport), Uwe Landheer (Vorstand Infrastrucktur und Stadionentwicklung), Georg Krimphove (Präsident SC Preußen Münster), Siegmund Höing (Vorstand Sponsoren/Marketing), Thomas Bäumer, Mike Schmitz (Vorstand Finanzen)

Die Preußen haben einen neuen Präsidenten

Am 30.04.1906 wurde der SC Preußen 06 e.V. Münster aus der Taufe gehoben. Genau auf den Tag 109 Jahre später, unterbreitete der Aufsichtsratsvorsitzende Thomas Bäumer mit Georg Krimphove den 20. Vereinspräsidenten, der ab sofort die Amtsgeschäfte seines Vorgängers Dr. Marco de Angelis übernimmt. In einer konstituierenden Sitzung des Aufsichtsrates wurde Georg Krimphove am Donnerstagmorgen einstimmig

[weiterlesen …]

Lyrik am Sonntag

Im Zuge der Lyriktage in Münster wird der Münsteraner Bote Gedichte von Janina Niemann-Rich und Jürgen Riedel veröffentlichen. Es handelt sich dabei um Zwei- bis Dreizeiler. Janina Niemann-Rich                   Jürgen Riedel Frühling                                           Lenznähe Musik                                                Weidenkätzchenfrühling im Schneeglöckchentakt               schmiegt sich an Weichfell-Luft getanzt                                              wie du an mich

Domenik Schmidt ist ab sofort aus dem laufenden Spielbetrieb herausgenommen worden. - Foto Till Leckebusch

Dominik Schmidt: Enemene Muh und raus bist Du

Dominik Schmidt, Innenverteidiger und stellvertretender Mannschaftskapitän beim SC Preußen 06 e.V. Münster, ist mit sofortiger Wirkung vom Trainings- und Spielbetrieb der 1. Mannschaft freigestellt. “Dies ist das Ergebnis des zuletzt vom Spieler gezeigten Verhaltens und der zum Teil in die Öffentlichkeit getragenen Äußerungen”, kommentiert Sportvorstand Carsten Gockel die Entscheidung.

Studenten der FH Münster hackten internationale Server - Foto FH Münstere

Studenten der FH Münster hackten weltweit Server

Die Folgen können gravierend sein, wenn Hacker den Server einer Firma knacken. Vor allem, wenn auf sensible Daten wie Betriebsgeheimnisse und E-Mails zugegriffen wird. Wie solche Sicherheitslücken geschlossen werden, lernen angehende Informatiker in der Vorlesung “Daten- und Netzwerksicherheit” bei Prof. Dr. Sebastian Schinzel an der FH Münster auf dem Steinfurter Campus. Um IT-Systeme absichern zu

[weiterlesen …]

Blumen blühen wieder in Münster - Foto Stadt Münster

Münster bekennt Farbe

Es ist endlich wieder soweit, die Frühlingsgefühle werden sichtbar durch leuchtende Farben und kräftige Blüten: “Münster bekennt Farbe” steht in diesen Tagen in voller Pracht. Der 70 Meter lange und fünf Meter hohe Schriftzug am Kanonengraben weckt nicht nur die Frühlingsgefühle der Münsteranerinnen und Münsteraner, auch viele Besucherinnen und Besucher der Stadt genießen den Anblick.

[weiterlesen …]

Die Staatsanwaltschaft und die Polizei Warendorf haben zwei Intensivtäter gefasst. - Foto Till Leckebusch

Zwei 17-jährige Intensivstraftäter gefasst

Nach der gemeinsamen Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Münster und der Kreispolizeibehörde Warendorf ist die Liste der Straftaten sehr lang und wird die Behörden noch einige Zeit beschäftigen. 16 Einbrüche, sechs Einbruchsversuche und weitere verschiedene Taten gehen auf das Konto zweier 17-jähriger Jugendlicher aus Warendorf und Freckenhorst. Seit Mitte November 2014 bis März 2015 suchten die beiden

[weiterlesen …]

Nach dem gefährlichen Fund, wurde der Spielplat im Südpark gesperrt. - Foto Polizei

Spielplatz wurde nach Rasierklingenfund gereinigt

Mitarbeiter des städtischen Grünflächenamtes reinigten den Spielplatz an der Südstraße. Der Grund: Der Spielplatz war letztes Wochenende gesperrt worden, nachdem sich ein Kind beim Spielen im Sand an einer abgebrochenen Rasierklinge verletzt hatte. Sobald die Reinigungsarbeiten abgeschlossen waren, wurde der Spielplatz wieder freigegeben. Dies war Montagnachmittag (20.04.2015) möglich. “Vorsichtshalber werden wir auch den zweiten Spielplatz

[weiterlesen …]

Nach Kloppo nun de Angelis

Dr. Marco de Angelis, Präsident des SC Preußen 06 e.V. Münster, der seit dem 01.02.2005 den Vorstand des Vereins anführt, wird seine vierte Amtszeit nach der laufenden Saison vorzeitig beenden. “Ich bin der Überzeugung, dass der Verein nach mehr als 10 Jahren meiner Präsidentschaft auf dieser Position einen neuen Impuls benötigt. Ich sehe den Verein

[weiterlesen …]

Auch für die Kleinsten wird gesorgt. - Foto Till Leckebusch

Von kalkuliertem Schrecken bis “Höhenflug”

Ein angstfreier und doch abenteuerlicher Ritt durch den Dschungel gefällig? Der Frühjahrssend vom 18.04. bis 26.04.2015 macht’s möglich. Die funkelnagelneue Achterbahn “Tom der Tiger” nimmt Kinder und Familien mit auf eine Fahrt über zwei Etagen vorbei an Wasserspielen und animierten Tieren. Früh übt sich eben, was ein unerschrockener Jahrmarktsbesucher werden will. Wer dagegen Nervenkitzel sucht,

[weiterlesen …]

OB Markus Lewe ließ es sich nicht nehmen, eine Runde mit den Anwesenden zu daddeln - Foto Till Leckebusch

OB während seiner Dienstzeit beim Daddeln erwischt

Es wird gesprungen und geschossen. Hin und wieder verhandelt oder einfach massakriert. Konsolen- und Computerspiele sind bei Jugendlichen stark angesagt. Um auf das veränderte Freizeitverhalten von Jugendlichen zu reagieren, hat die Stadtbibliothek einen neuen Bereich geschaffen. Die Junge Welt auch “JuWel” genannt. Hier sollen sich Jugendliche ab zwölf Jahren wohlfühlen. Im Bereich “JuWel” gibt es

[weiterlesen …]

Preußen nehmen Vorreiterrolle in der 3. Liga ein

Anfang Oktober letzten Jahres startete der Deutsche Fußball-Bund (DFB) gemeinsam mit der Deutschen Fußball-Liga (DFL) und fünf ausgewählten Vereinen aus den Bundesligen und der 3. Liga das Pilotprojekt “Zertifizierung des Sicherheitsmanagements im Profifußball”. Mit dabei war auch der SC Preußen 06 e.V. Münster, der sich nach abgeschlossener Implementierungsphase und einem erfolgreichen Audit durch die DEKRA

[weiterlesen …]

HyperSmash.com