Münster wird mit freien WLan ausgebaut. Neben Freifunk mischt jetzt Unitymedia mit. - Foto Pixabay Münster mit viel Tamtam ins kostenlose WLan-Zeitalter

Freitag am 07.08.2015 wurde durch Vertreter der Stadt und der Firma Unitymedia in Münster, dass kostenlose WLan-Angebot nach einer Pressekonferenz, symbolisch gestartet. Münster erhält als erste Stadt im Münsterland Zugang zum kostenlosen WLAN-Netz des Kabelnetzbetreibers Unitymedia. Das neue WLAN-Netz steigert die Attraktivität unserer Stadt“, freut sich Oberbürgermeister Markus Lewe über den neuen Service. „Die digitale

[weiterlesen …]

Veranstaltungen

Das White Dinner fand diesmal am Aasee statt. - Foto ADL

Ein Sommertraum in Weiß

Wir befinden uns im Jahre 2015 n. Chr. Das ganze Münsterland ist von Urlaubsheimkehrern bevölkert, die mit Einkäufen, Wäsche waschen und anderen Urlaubsnachbearbeitungen beschäftigt sind…. Das ganze Münsterland? Nein! Ein von unbeugsamen und liebenswerten Menschen bevölkerter Ort erstrahlt am späten Nachmittag in weiß und wird zur idyllischen Oase inmitten einer Großstadt. Gegen 17:00 Uhr trafen

[weiterlesen …]

Demo für die Freiheit

In den letzten Tagen ging ein Thema durch die Presse. Die vom Generalbundesanwalt eingeleiteten Ermittlungen gegen die Online-Journalisten von netzpolitik.org. Sie haben zu heftigen Protesten im Internet gesorgt. Am vergangenen Samstag sind in Berlin rund 3.000 Menschen auf die Straße gegangen für Pressefreiheit und Transparenz, gegen einen Überwachungsstaat. Jetzt rufen die Organisatoren der ‚Freiheit-statt-Angst‘-Demo in

[weiterlesen …]

Auch ein Beitrag Dissonance - Foto: Framebox

Die Qual der Kurzfilmauswahl

Das Programm des 16. Filmfestivals Münster, das vom 23.09. bis 27.09.2015 im Cineplex stattfindet und von der Filmwerkstatt unterstützt wird, nimmt erste Konturen an. Rund 500 Werke von Filmhochschülern, Autodidakten und freien Produktionsfirmen sind Für den traditionellen Kurzfilmwettbewerb, der sich seit Beginn des Festivals 1981 an Filmemacher aus Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet, im

[weiterlesen …]

Jury-Mitglieder werden noch gesucht.

Kinderfilmfest sucht noch Jury- und Redaktionskindern

Das 33. KinderFilmFest Münster öffnet bald die Pforten. Das Besondere an diesem „Festival“ ist, dass die Jury und die Redaktion ausschließlich mit Kindern besetzt sind. So wird es in den Sommerferien für filmbegeisterte Kinder in Münster und Umgebung wieder höchste Zeit, sich zu entscheiden, ob sie in den Herbstferien beim KinderFilmFest Münster aktiv werden möchten:

[weiterlesen …]

Münster

Das White Dinner fand diesmal am Aasee statt. - Foto ADL

Ein Sommertraum in Weiß

Wir befinden uns im Jahre 2015 n. Chr. Das ganze Münsterland ist von Urlaubsheimkehrern bevölkert, die mit Einkäufen, Wäsche waschen und anderen Urlaubsnachbearbeitungen beschäftigt sind…. Das ganze Münsterland? Nein! Ein von unbeugsamen und liebenswerten Menschen bevölkerter Ort erstrahlt am späten Nachmittag in weiß und wird zur idyllischen Oase inmitten einer Großstadt. Gegen 17:00 Uhr trafen

[weiterlesen …]

Münster wird mit freien WLan ausgebaut. Neben Freifunk mischt jetzt Unitymedia mit. - Foto Pixabay

Münster mit viel Tamtam ins kostenlose WLan-Zeitalter

Freitag am 07.08.2015 wurde durch Vertreter der Stadt und der Firma Unitymedia in Münster, dass kostenlose WLan-Angebot nach einer Pressekonferenz, symbolisch gestartet. Münster erhält als erste Stadt im Münsterland Zugang zum kostenlosen WLAN-Netz des Kabelnetzbetreibers Unitymedia. Das neue WLAN-Netz steigert die Attraktivität unserer Stadt“, freut sich Oberbürgermeister Markus Lewe über den neuen Service. „Die digitale

[weiterlesen …]

Münster ist führend im Fahrraddiebstahl. - Foto Till Leckebusch

Münster ist das Mekka der Fahrraddiebe

Münster ist im Trend und das nicht nur beim Fahrradfahren. Das Fahrradfahren in Deutschland immer beliebter wird ist kein Geheimnis mehr. Dies haben inzwischen auch andere „Berufsgruppen“ erkannt. Es sind die Fahrraddiebe, die diesen Trend sehr zu schätzen wissen und hauptsächlich in den Städten und weniger auf dem Land aktiv sind. Nach Erhebungen der Generali

[weiterlesen …]

Bombenverdacht hat sich nicht bestätigt

Wie das Münster Journal berichtete, befürchtete die Stadt Münster, dass noch ein Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg an der Piusallee liegen könnte. Doch ist am Donnerstag, 06.08.2015, keine Evakuierung zur Entschärfung des Blindgängers erforderlich. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst der Bezirksregierung Arnsberg hat die Verdachtsstelle auf einem Baugrundstück an der Ecke zum Bohlweg bereits am Mittwochnachmittag freigelegt. Dort

[weiterlesen …]

Der Meistertitel für Kosmetiker/innen wurde endlich geschaffen

Es ist soweit. Der Beruf des/der Kosmetikers/in ist jetzt endlich im Handwerk angekommen. Das Handwerkskammer Bildungszentrum (HBZ) Münster bietet erstmals eine Meisterschule im Kosmetiker-Handwerk an. Seit Juli gibt es dafür eine Meisterprüfungsverordnung des Bundeswirtschaftsministeriums. Die neue Aufstiegsfortbildung umfasst fachtheoretische Kenntnisse und praktische Fertigkeiten in Anamnese, Beratung und Behandlungstechniken. Zusätzlich wird betriebswirtschaftliches, rechtliches und pädagogisches Wissen

[weiterlesen …]

20150804_113442

Auffahrunfall auf der A1

Dienstag Vormittag kam es auf der Autobahn A1 Richtung Münster in Höhe der Abfahrt Ascheberg/Drensteinfurt zu einem Auffahrunfall. Nach Angaben der Polizei musste die Autobahn kurzfristig ganz gesperrt werden. Bei diesem Unfall wurde eine Person schwer verletzt und zwei leicht. Die schwerverletzte Person wurde in ein Krankenhaus gebracht und verblieb dort zur weiteren Beobachtung. Die

[weiterlesen …]

Demo für die Freiheit

In den letzten Tagen ging ein Thema durch die Presse. Die vom Generalbundesanwalt eingeleiteten Ermittlungen gegen die Online-Journalisten von netzpolitik.org. Sie haben zu heftigen Protesten im Internet gesorgt. Am vergangenen Samstag sind in Berlin rund 3.000 Menschen auf die Straße gegangen für Pressefreiheit und Transparenz, gegen einen Überwachungsstaat. Jetzt rufen die Organisatoren der ‚Freiheit-statt-Angst‘-Demo in

[weiterlesen …]

Auch ein Beitrag Dissonance - Foto: Framebox

Die Qual der Kurzfilmauswahl

Das Programm des 16. Filmfestivals Münster, das vom 23.09. bis 27.09.2015 im Cineplex stattfindet und von der Filmwerkstatt unterstützt wird, nimmt erste Konturen an. Rund 500 Werke von Filmhochschülern, Autodidakten und freien Produktionsfirmen sind Für den traditionellen Kurzfilmwettbewerb, der sich seit Beginn des Festivals 1981 an Filmemacher aus Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet, im

[weiterlesen …]

Jury-Mitglieder werden noch gesucht.

Kinderfilmfest sucht noch Jury- und Redaktionskindern

Das 33. KinderFilmFest Münster öffnet bald die Pforten. Das Besondere an diesem „Festival“ ist, dass die Jury und die Redaktion ausschließlich mit Kindern besetzt sind. So wird es in den Sommerferien für filmbegeisterte Kinder in Münster und Umgebung wieder höchste Zeit, sich zu entscheiden, ob sie in den Herbstferien beim KinderFilmFest Münster aktiv werden möchten:

[weiterlesen …]

Neue Verkehrsführung der A1 bei Lengerich

Im Rahmen der vorbereitenden Arbeiten für den Ersatzneubau der A1-Autobahnbrücken Habichtswald, Smanforde und Exterheide führt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Münsterland am heutigen Dienstag (4.8.) in Fahrtrichtung Dortmund zwischen der Tank- und Rastanlage „Tecklenburger Land“ und der Anschlussstelle Lengerich Markierungsarbeiten für die geänderte Verkehrsführung durch. Dies kann zu zusätzlichen Behinderungen des Verkehrs führen. Straßen.NRW konnte die Arbeiten in

[weiterlesen …]

01. August 2015_Hammer_Straßenfest_2015_332_21450

Das Hammer Straßenfest lockte rund 105.000 auf die Hammer Straße

Rund 105.000 Besucher gingen am Wochenende die Hammer Straße hoch und runter. Bei strahlender Sonne konnten die sie sich sportlich betätigen oder einfach nur den schönen Tag mit einer frischen Limonade oder einem Wein genießen. Aber es gab noch mehr. Auf zwei Bühnen wurde Musik dargeboten. Auf der Hauptbühne an der Josefskirche gaben sich die

[weiterlesen …]

152403Pb

850 Anwohner von möglicher Bombe betroffen?

Ein erneuter Bombenalarm wegen einer vermuteten Fliegerbombe, oder ist es doch nur ein harmloses Metallstück? Nach Auswertung von Sondierungsbohrungen auf einem Baugrundstück an der Piusallee bestätigt der Kampfmittelbeseitigungsdienst der Bezirksregierung Arnsberg erneut den Verdacht eines Bom-benblindgängers aus dem Zweiten Weltkrieg. Am Donnerstag, 6. August, wird das Fundstück freigelegt. Der neue Fundort liegt auf dem Teilstück

[weiterlesen …]

Noch interessante Ausbildungsstellen unbesetzt

Am 01.08.2015 starten viele junge Erwachsene in die Ausbildung. Andere sind weiterhin auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz. Doch auch für sie bieten sich noch zahlreiche Möglichkeiten, denn es sind noch viele interessante Ausbildungsplätze unbesetzt. Im Juli waren bei der Agentur für Arbeit Ahlen-Münster 672 Bewerber ohne Ausbildungsplatz oder andere Alternative gemeldet, 23 mehr als

[weiterlesen …]

Foto André Auf der Landwehr

Toter nach Zugunfall in Greven

Letzten Donnerstag, gegen 19:00 Uhr ist ein Mann auf der Stecke zwischen Greven und Reckenfeld von einem Güterzug erfasst und getötet worden. Die Bahnstrecke zwischen Münster und Rheine musste für mehrere Stunden voll gesperrt werden. Die Hintergründe sind auch nach ersten Ermittlungen von Bundes- und Landespolizei noch unklar. Der Lokführer erlitt einen schweren Schock und

[weiterlesen …]

152335P

Holzboot aus Krakau macht Partnerstadt-Stopp

Münsters französische Partnerstadt Orléans lädt im September wieder zum Festival de Loire teil. Eingeladen zu dem bunten Spektakel am Fluss sind auch Flößer aus Krakau, die dem französischen Publikum Einblick in den historischen Holzbootbau geben wollen. Die Gäste aus Krakau reisen dabei standesgemäß an – mit dem Holzboot. Auf der langen Reise nutzten sie jetzt

[weiterlesen …]

Ferien lassen Arbeitslosigkeit steigen

Mit 18.635 arbeitslos gemeldeten Personen lag die Arbeitslosigkeit im Juli um 734 höher als noch im Juni. Die Arbeitslosenquote stieg dementsprechend um 0,3 Prozentpunkte auf nun 6 Prozent. Den stärksten Anstieg gab es bei den Jugendlichen. Hier stieg die Zahl der Arbeitslosen um 18,3 Prozent gegenüber dem Vormonat auf 2.049 Personen. Trotz eines Anstiegs im

[weiterlesen …]

Über 500 freie Ausbildungsplätze für 2015

Die Chancen, noch kurzfristig einen Ausbildungsplatz für dieses Jahr zu ergattern, stehen so gut wie nie zuvor. Kurz vor Ausbildungsbeginn bietet die Lehrstellenbörse der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen über 500 freie Ausbildungsplätze noch für 2015, davon über 400 im Münsterland. Für IHK-Hauptgeschäftsführer Karl-Friedrich Schulte-Uebbing ist das allerdings ein Alarmzeichen: „Bei der Suche nach

[weiterlesen …]

Schafe kürzen ökologisch das Grass. - Foto Stadt Münster

Schafe auf Lauheide

Ökologisches Verhalten ist für die städtischen Betriebe immer wichtiger geworden. Daher bekommt die städtische Friedhofspflege Verstärkung – auf vier Beinen und von weißwolliger, äußerst robuster Art. Die Rede ist von 100 Texel-Schafen, die bis zum Herbst auf dem Waldfriedhof Lauheide weiden werden. Die Herde hält in den Sommermonaten die Wiesen kurz, insbesondere im Bereich des

[weiterlesen …]

Enkeltrickbetrüger immer noch aktiv

Enkeltrickbetrüger versuchen weiterhin, an das Geld von Hammer Bürgern zu kommen. Am Dienstag erhielt ein 59-Jähriger in der Wohnung seiner Mutter in Heessen einen dubiosen Anruf. Eine angebliche Verwandte versuchte, ihn zur Übergabe von 20.000 Euro zu bewegen. Sie säße bei einem Anwalt und bräuchte das Geld dringend für einen Hauskauf. Der 59-Jährige ging zum

[weiterlesen …]

Neue Kitas für Kinderhaus, Hiltrup und Innenstadt

In Kinderhaus, in Hiltrup und in der Innenstadt sollen neue Kitas entstehen. Für diese drei Kindertageseinrichtungen sucht das Amt für Kinder, Jugendliche und Familien jeweils einen Träger. Die Kitas sollen voraussichtlich 2017 eröffnet werden. Vorgesehen sind in Kinderhaus an der Josef-Beckmann-Straße eine viergruppige Einrichtung, in Hiltrup an der Malteserstraße eine fünfgruppige Einrichtung und in der

[weiterlesen …]

HyperSmash.com